Mitglied im FCI
Suche
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz Suche
Klub für
Ungarische Hirtenhunde e.V.

Gegr. 1922. Ältester Zuchtbuch führender Verein für die Rassen
Kuvasz, Komondor, Puli, Pumi, Mudi, Pyrenäenberghunde, Bergamasker

Aktivitäten der Landesgruppe 1

Aktualisiert am: 11.08.2019


Einladung Herbstwanderung LG1 (11.08.2019)
» Ganzen Artikel lesen

Wasserfallsteig Bad Urach

Trittsicherheit ist für diese 10 km Tour zu empfehlen.

Treffpunkt: 06.Oktober 2019 um 10:00 Uhr

Wanderparkplatz Maisental (P23)

Vorderes Maisental 3

72574 Bad Urach

Anmeldung wünschenswert:

Ausgangspunkt ist der Wanderparkplatz Maisental P23 am Fuße des Schlossbergs in Bad Urach. Von dort spazieren wir entlang des Brühlbachs in das gleichnamige Tal hinein. Auf dem Weg entlang der Auen genießen wir die wildromantische Landschaft und die herbstlichen Farben der Bäume, bis wir schon von weitem das Rauschen des Uracher Wasserfalls hören. Am Talschluss steigen wir auf einem ausgebauten und mit Treppen versehenen Naturpfad entlang des größten Wasserfalls der Schwäbischen Alb hinauf bis zur Hochwiese. Am dort gelegenen Rastplatz mit bewirtschafteter Wasserfallhütte können wir ein entspanntes Päuschen einlegen. Bitte Brotzeit einpacken oder wer mag in der Wasserfallhütte mit Leckereien eindecken.

Frisch gestärkt erklimmen wir auf einem Naturpfad den Ameisenbühl und bestaunen die gegenüberliegenden Rutschenfelsen. Dorthin führt auch unser weiterer Weg, auf dem Hang der parallel entlang der Kalkabbrüche verläuft und uns traumhafte Blicke ins Maisental über die umliegenden Hügel gewährt. Wir folgen dem Weg weiter über die Hochfläche, passieren die Rohrauer Hütte (bewirtschaftet) und gehen weiter bis zum Fohlenhof des Gestüts Marbach. Direkt davor können wir an einer Grillstelle rasten, bevor wir das Gestüt auf offiziellem Weg durchqueren.

Ein Natursteinpfad schlängelt sich durch den Wald hinunter zur ehemaligen Kartause Güterstein, vorbei am Gütersteiner Wasserfall, bis zum Hangfuß – welcher uns anschließend zurück zu unserem Ausgangspunkt, dem Wanderparkplatz Maisental (P23), führt.

Ausrüstung:

Festes Schuhwerk, Brotzeit, ev. Wanderstöcke

Infos unter

www.badurach-tourismus.de/Media/Touren/Wasserfallsteig-Bad-Urach

Anfahrt:

Aus Westen Richtung Reutlingen auf der B28 bis Bad Urach. Von Norden/Osten auf der A8 bis Kirchheim unter Teck und auf der B465 und der B28 nach Bad Urach. Weiter auf der B28 bis zum Bahnhof Bad Urach Wasserfall, dann ins Vordere Maisental abbiegen und am Wanderparkplatz Maisental (P23) parken.

Für Wohnmobilisten bietet sich der Stellplatz an den Alb Thermen für das Wochenende an. Der Stellplatz liegt an der Therme und auf einem für Reisemobile angelegten und ausgewiesenen Areal. Reservierung möglich, Überwiegend ebener befestigter Untergrund, kein Schatten, Zentrum zu Fuß erreichbar, ÖPNV-Anschluss in der Nähe.

Preis pro Nacht: 10 Euro. (Strom, WLAN, Hunde im Übernachtungspreis enthalten) Wasser: 1 Euro/60 Ltr.

Bezahlung: Parkscheinautomat. Ganzjährig nutzbar.

Infos:

www.badurach-tourismus.de/Urlaubsplanung/Uebernachten/Wohnmobil-und-Camping

Wir werden auf jeden Fall das Wochenende dort verbringen und freuen uns über jeden Mitstreiter.

Sylvia Thiel



Weihnachtsfeier der LG1 (11.08.2019)
» Ganzen Artikel lesen

Unsere Weihnachtsfeier findet am Sonntag, den 1. Advent, 1. Dezember 2019  statt. 

Infos im Klubheft  Nr.433.